New

DER ZULIEFERANT 2G TOOLING ERREICHT NEUE KUNDEN DANK SEINER NEUEN IBARMIA ZVH 45/L3000 STAR MASCHINE

Das 5-ACHS Bearbeituntszentrum IBARMIA STAR Series hilft 2G Tooling, die neue Märkte der Luft- und Raumfahrt zu gewinnen

Die englische 2G Tooling Ltd. bietet einen kompletten Service von der Lohnbearbeitung bis hin zu der Konstruktion und Montage der Produkte. Um den Umfang seiner Werkzeugbaukapazitäten zu erweitern, hat das Unternehmen vor kurzem ein 5-Achsen IBARMIA-Fahrständerzentrum von Dugard erworben. Noch bevor die Maschine vollständig in Betrieb genommen wurde, erhielt 2G Tooling seinen ersten Auftrag von einem neuen Kunden aus der Luftfahrtindustrie.

Das in der Nähe der großen Automobilhersteller in Warwickshire ansässige Unternehmen 2G Tooling , hat sich schnell einen guten Ruf für die Herstellung aller Arten von Presswerkzeugen bis hin zu großen gezogenen Werkzeugen erworben. Die Spezialisierung auf Präzisionspresswerkzeuge, Vorrichtungen und Halterungen hat 2G Tooling eine Nische verschafft. Die Arbeit des Unternehmens konzentriert sich hauptsächlich auf die Automobilindustrie, und in den letzten Jahren wurde die Tätigkeit des Unternehmens durch die problematische Situation in diesem Sektor beeinträchtigt.

Um dieser Situation zu entkommen, mussten sie unbedingt neue Sektoren erschließen, auch unter dem Bewusstsein, dass der aktuelle Maschinenpark nicht optimal und es sehr schwierig war, in neue Sektoren wie die Luft- und Raumfahrtindustrie einzutreten.

Die verwendeten Werkzeuge wiesen einen Überhang von 100-150 mm auf, was zu einer recht schlechten Stabilität der Werkzeuge führte, was sich direkt auf die Standzeit und die daraus resultierenden hohen Kosten für die Schneidwerkzeuge auswirkte. Dieser große Überhang verursachte auch eine schlechte Oberflächenbearbeitung, die lange Polierzeiten erforderte, wodurch sich die Durchlaufzeiten verlängerten.

Was die Vorlaufzeiten betrifft, so hatte der englische Zulieferer lange Bearbeitungszeiten bei bestimmten Merkmalen, z. B. bei der Herstellung von Bohrungen auf diverse Seiten, die in drei oder vier Aufbauten erledigt werden mussten.

Mit all diesen Problemen in der Hand wandte sich 2G Tooling an Dugard, den CNC-Maschinenimporteur für Großbritannien und Irland, und gemeinsam fanden sie die Lösung, die ihnen helfen sollte, die Flexibilität und Kapazität ihres Unternehmens zu erweitern. Sie brauchten eine flexible Maschine, die ihnen eine hohe Kapazität bieten würde, und Dugard präsentierte ihnen das 5-Achsen-Fahrständerzenturm IBARMIA ZVH 45/L3000 STAR mit einem festen Arbeitstisch für die Bearbeitung von Werkstücken bis 3000 mm, einem Fahrständer stufenlosen +/-105º B-Achs-Schwenkkopf, einem plan-eben im Arbeitstisch integrierten NC-Rundtisch mit einer Gesamtmaschinenkapazität von Werkstücken bis zu 6000kg Gewicht.

Die Maschine und ihre Eigenschaften passten perfekt zu ihren Bedürfnissen, aber sie kannten das Unternehmen IBARMIA nicht, und die Reise zu einer Besichtigung war schwierig. Sie beschlossen eine Telekonferenz via Zoom mit dem Werk in Azkoitia zu machen, wo die Maschinen hergestellt werden. Sie wurden positiv überrascht , und fanden ein modernes sie Familienunternehmen, welches sich um die Kundenbelangen wirklich kümmern. Nach diesem Treffen wurde die Entscheidung zum Kauf der Maschine getroffen.

"Der Unterschied zwischen Ibarmia und dem, was ich bisher von den meisten Herstellen von Maschinen gesehen habe, ist der maßgeschneiderte Aufbau und das Familienethos des Unternehmens. Man kann tatsächlich sehen, wie jede Maschine die Produktion durchläuft, und es wird mehr Zeit und Sorgfalt auf jede Maschine verwendet, die auf die einzelnen Kunden zugeschnitten ist."

Chris Peters, Geschäftsführer bei 2G Tooling

Als die Maschine im Werk in Warwickshire eintraf, gab es während der Installation ein paar Einbringprobleme, aber Dugard bot einen tadellosen Service, der sofort eine schnelle Lösung brachte. Chris Peters: "Während der Installation läuft nichts zu 100 %, aber diese Unterstützung und dieses Vertrauen zu haben, ist alles, was man sich wünschen kann."

Während der ersten Woche, in der die Maschine noch installiert wurde, erhielt 2G Tooling einen Auftrag von einem neuen Kunden aus der Luft- und Raumfahrtindustrie für die Bearbeitung langer Teile, die vorher nicht bearbeitet werden konnten.

Die bei 2G Tooling installierte Maschine verfügt über die neueste Generation der Heidenhain TNC640 Steuerung, Messtaster, Linearführungen mit direktem Messsytem in allen Achsen mit vorgespannten Rollschuhen und eine Werkzeugmagazin für 40 Werkzeuge. Die neue Anlage bietet außerdem Eilganggeschwindigkeiten von 40 m/min, eine durchgehende Kühlmittelspindel, Späneförderer und vieles mehr.

Die IBARMIA ZVH 45/L3000 STAR bietet in der X-, Y- und Z-Achse die Bearbeitung von 3 000 mm x 800 mm x 800 mm an und in Verbindung mit einem integrierten Rundtisch mit einem Durchmesser von 800 mm und einem Schwenkbereich von 1100 mm auch die 5-Seitenbearbeitung in einer Aufspannung an . Dies erhöht nicht nur die Flexibilität für das Unternehmen, sondern der integrierte NC-Rundtisch-Tisch weist auch eine erstaunliche Steifigkeit und Stabilität für die 5-Achsen-Bearbeitung auf. Die Möglichkeit, große Teile in voller 5-Achs-Bearbeitung zu bearbeiten, wird die sekundären Rüstvorgänge und die Vorlaufzeiten für 2G Tooling erheblich reduziert und noch hinzu mit tadelloser Präzision.

Mit einer Spindelaufnahme BT/CAT 50 und einer Spindelleistung von 27/39 kW erweist sich die Spindel mit 12.000 U/min als eine außergewöhnlich stabile und leistungsstarke Plattform für hohe Zerspanungsleistungen. Das englische Unternehmen hat die Ausladung der Werkzeuge von 100-150 mm auf 30 bis 50 mm reduziert, was die Stabilität der Werkzeuge und die Oberflächengüte verbessert, die Standzeit der Werkzeuge erhöht, die Zykluszeiten verkürzt, die Kosten für die Schneidwerkzeuge senkt und die Qualität der Produkte verbessert.

2G Tooling hat an Leistungsfähigkeit gewonnen (Werkstücke bis zu 6 Tonnen auf dem kompletten festen Tisch und 1,5 Tonnen auf dem NC-Rundtisch), und die Tatsache, dass größere Werkzeuge und Werkstücke nun direkt auf dem Rundtisch bis zur 5-Achsen-Bearbeitung gelegt werden können, wird 2G Tooling neue Märkte erschließen. "Es geht nur um Flexibilität!" sagt Chris.

NEWSLETTER ABONNIEREN


Abonnieren Sie unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten auf dem Laufenden zu bleiben.

ABONNIEREN

01

Neuigkeiten & Veranstaltungen