MoM SOLUTIONS

THR 16P MULTIPROCESS

DIE FORTSCHRITTLICHE BEARBEITUNG VON WERKSTÜCKEN FÜR DIE ÖL-UND GAS INDUSTRIE

Das leistungsstarke Modell THR 16P MULTIPROCESS wurde für die fortschrittliche Fertigung von Komponenten für den Öl- und Gassektor entwickelt. Wir sprechen von einer Hochleistungsmaschine da wir zwei der wichtigsten Faktoren der modernen Bearbeitung in einer einzigen Maschine vereinigt sehen: Multifunktionalität und Automatisierung.
 
Was die Multifunktionalität betrifft, gehen wir von einer hochleistungsfähigen Maschine aus, die für die 5-Achsen- / 5-Seiten-Bearbeitung von Werkstücken mit einem Durchmesser von bis zu Ø 1600 mm, einer Werkstückhöhe von 1700 mm und einem Gewicht von 6000 kg in einer einzigen Aufspannung ausgelegt ist.
Neben der 5-Achsbearbeitung wird die leistungsstarke vertikale Drehbearbeitung hinzufügt.  Der hochdynamische Drehtisch für die Bearbeitung von Werkstücken bis zu 4500 kg bei max. 500 U/min-1 ausgelegt und biete neben einen U-Achsenkopf auch das Interpolationsdrehen an. Eine Summe von Leistungen, die es der Maschine erlauben, die hohe Fertigungszeit der komplexen Werkstücke drastisch zu reduzieren.  Der Einsatz einer leistungsstarken CAPTO C8 -Motorspindel mit bis zu 84 kW und 12.000 U/min für die Bearbeitung von hochfesten Materialien (Superlegierungen, Edelstahl, ...) runden das Angebot ab, die so charakteristisch für den Öl- und Gassektor sind.
 
Was die Werkstückautomatisierung betrifft, so verfügt die Maschine über ein kompaktes 2-Fach Palettenwechsler. Ziel dieses Systems ist es, unproduktive Rüst- und Nebenzeiten zu reduzieren, da es dem Bediener ermöglicht, das Werkstück auf einer Palette zu rüsten und vorzubereiten während auf der andere Palette das Werkstück in der Maschine bearbeitet wird.
 
Kurz gesagt, ein Hochleistungsbearbeitungszentrum mit der Möglichkeit, mehrere Fertigungsprozesse in eine einzige Maschine zu integrieren.

NEWSLETTER ABONNIEREN


Abonnieren Sie unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten auf dem Laufenden zu bleiben.

ABONNIEREN
  • Möchten Sie mehr über das Thema erfahren?